Alle Funktionen zur Verwaltung von Prüfterminen und Wartungen. Rechtssichere Dokumentation

Prüftermine verwalten, organisieren und rechtssicher dokumentieren 

EXP-Wartungsplaner: Vorgeschriebene Prüftermine

Verwaltung, Organisation und rechtssichere Dokumentation von Prüfterminen z.B. im Arbeitsschutz oder Arbeitssicherheit. Optionale Vorabwarnung bei Erreichen des Prüffristenendes per gesonderter Email oder Zwangsausdruck. So behalten Sie den Überblick über Ihre Prüffristen in Ihrem Betrieb und haben alle Dokumente (z.B. Prüfberichte, Prüfergebnisse und Prüfprotokolle) für das Audit griffbereit. In der Dokumentation erhalten Sie Auskunft z.B. über diese Punkte:

  • Welche Anlage wurde nach welcher Prüfvorschrift geprüft.
  • Wann wurde die Anlage geprüft.
  • Welche Prüfwerte wurden gemessen.
  • Wer hat wann die Prüfung durchgeführt.
  • Wer hat wann die Prüfung bestätigt
  • Wer hat wann die Prüfprotokolle bearbeitet.
  • Wer war zuständig für die ordnungsgemäße Durchführung.

Wartungen, Reparaturen und Störungen verwalten

EXP-Wartungsplaner: Wartungen, Reparaturen und Störungen

Mit dem EXP-Wartungsplaner können nicht nur Prüftermine verwaltet werden, sondern auch wiederkehrende Wartungsarbeiten, geplante Reparaturen und ungeplante Reparaturen. Außerdem können über verschiedene Wege Anlagenstörungen gemeldet werden. Zum Beispiel können Sie mit unserer App für Smartphone und Tablet Störungen mit allen notwendigen Daten erfassen und gleich mit dem mobilen Gerät ein oder mehrere Fotos der Anlagenstörung hinzufügen. Die Stördaten inkl. der Fotos werden dann von der App zum EXP-Wartungsplaner übertragen. Sofort wird vom EXP-Wartungsplaner eine oder mehrere Alarm-Email an vorab definierte Emailadressen versandt. Die Störungsmeldung wird im EXP-Wartungsplaner in der Anlagenhistorie gespeichert und ist für diverse Auswertungen und Dokumentationen verfügbar. Diese App kann sich z.B. jeder Ihrer Instandhaltungsmitarbeiter auf seinem mobilen Gerät installieren.

Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm

Betriebsprüfungen

EXP-Wartungsplaner: Wenn der Betriebsprüfer kommt

Keine Panik. Der EXP-Wartungsplaner liefert alle nötigen Unterlagen und ermöglicht eine rechtssichere und gerichtsfeste Dokumentation der Wartungen und Prüfungen.

Wartungsplaner mit Option zum upgrade zu einer vollständigen Instandhaltungssoftware

EXP-Wartungsplaner: Moderne Software

Der EXP-Wartungsplaner löst die alten Arbeitsmethoden, wie das aufwendige Arbeiten mit Exceltabellen und Papierlisten ab. Der Wartungsplaner ist weniger zeitintensiv und weniger fehleranfällig. Der Aufwand wird stark verringert. Arbeitsprozesse werden optimiert. Endlich alle nötigen Dokumente und Protokolle an einem Ort digital verfügbar.

Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm

EXP-Wartungsplaner: Umfang

Der EXP-Wartungsplaner organisiert und dokumentiert die Prüfungen und Wartungen von: Maschinen und Anlagen, Türen, Tore, Fenster, Regale, Leitern, Tritte, Brandschutzeinrichtungen, Feuerlöscher, Hebezeugen, Aufzüge, Druckbehälter, PSA usw.
Außerdem die Elektroprüfungen der elektrischen Geräte (DGVU).
Der EXP-Wartungsplaner ist der „kleine Bruder“ der Instandhaltungssoftware EXP-Instandhaltung. Im EXP-Wartungsplaner sind alle notwendigen Funktionen zur Organisation und Dokumentation von Prüfungen, Wartungen, Reparaturen und Störungsmeldungen zusammengefasst. Der EXP-Wartungsplaner kann später optional zur echten Instandhaltungssoftware EXP-Instandhaltung erweitert werden. 

Rechtssicherheit 

EXP-Wartungsplaner: Rechtssicherheit

Sie können ruhig schlafen: Der EXP-Wartungsplaner ermöglicht eine rechtssichere und -konforme Dokumentation Ihrer Prüfungen, Wartungen und Arbeitssicherheitsmaßnahmen. Es wird der Beweis erbracht, dass Sie die Vorschriften der Arbeitssicherheit eingehalten haben.

Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm

Prüffristen, Prüfprotokolle, Arbeitsschutz und Sicherheit

EXP-Wartungsplaner: Prüffristen

Einfaches Erstellen von professionellen Prüfprotokollen bei Kontrollen der Aufsichtsbehörden, Berufsgenossenschaften und Zertifizierern. Gesetzliche Anforderungen zum Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Richtlinien und Sicherheitsvorschriften werden eingehalten. Die Prüfer werden zufriedengestellt.

Materialverwaltung: Betriebsmittel und Ersatzteile

EXP-Wartungsplaner: Materialverwaltung, Betriebsmittel, Ersatzteile 

In der Materialverwaltung des EXP-Wartungsplaners werden alle für die Instandhaltung relevanten Betriebsmittel und Ersatzteile verwaltet. Bei der Planung der Wartungen und Reparaturen unterstützt die Materialverwaltung durch klare Vorhersagen über den geplanten Verbrauch der Betriebsmittel und Ersatzteile. Dadurch wird gewährleistet, dass zu jedem Wartungs- und Reparaturtermin die gebrauchten Teile vorrätig sind. Wenn die Ist-Vorräte für die geplanten Wartungen und Reparaturen nicht ausreichen, werden Sie frühzeitig zum Nachbestellen aufgefordert. So wird ein reibungsloser Ablauf gewährleistet.

Kostenlose Demoversion

EXP-Wartungsplaner: Demoversion

Sie können hier eine kostenlose Demoversion und ggf. ein unverbindliches Angebot über den EXP-Wartungsplaner anfordern. In der Standard-Demoversion des EXP-Wartungsplaners sind keine lästigen Beispieldaten vorhanden. Sie können somit SOFORT mit der Eingabe Ihrer eigenen Daten beginnen. Das Programm ist so benutzerfreundlich, dass keine Probleme beim sofortigen Start mit dem EXP-Wartungsplaner auftauchen werden. Der große Vorteil ist, dass Sie die eingegebenen Demodaten bei einem Kauf des EXP-Wartungsplaners reibungslos übernehmen können.
Auf Wunsch erhalten Sie natürlich auch eine Demoversion des EXP-Wartungsplaners mit Beispieldaten.

Kostenlose Online-Vorführung

EXP-Wartungsplaner: Online-Vorführung

Wir geben Ihnen gerne eine kostenlose individuelle Einführung zum EXP-Wartungsplaner, in der vorab die Funktionen besprochen werden. Vereinbaren Sie dazu mit uns eine Online-Vorführung: info@ibrue.de

Fordern Sie hier ein

unverbindliches Angebot 

oder eine 

kostenlose Demoversion


oder vereinbaren Sie eine Online-Vorführung

Wartungsplaner

Wartungsplaner: App für Smartphone oder Tablet


Smartphones und Tablets können ähnlich wie PDA’s oder mobile Barcodescanner in Verbindung mit dem Wartungsplaner eingesetzt werden.
Die Vorteile sind:

  • Die einfache und allgemein bekannte Bedienung.
  • Fotos zur sofortigen Dokumentation von Schäden können mit der  Fotokamera gemacht werden.
  • Barcodes können mit der Fotokamera gescannt werden.
  • Alle notwendigen Informationen für den Instandhalter sind mobil vor Ort verfügbar.
  • Einsetzbar für betriebsinterne Instandhaltung und auch für Außendienstmitarbeiter zur Instandhaltung von externen Anlagen oder Facility management.

Unverzichtbar für den Einstieg in “Smart maintenance / Industrie 4.0”
Über unsere App für Smartphone oder Tablet können zur Zeit z.B. die folgenden Aufgaben durchgeführt werden.

Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm


Störungsmeldung:

Schadensbeschreibung und Kommentar zur Störung eintippen. Erfassung des Anlagenbarcodes. Fotos zur Dokumentation der Störung. Die mit der App eingegebene Störung erscheint sofort in der Warteschlange der Windowssoftware Wartungsplaner. Eingegebene Störungen können von der Erfassung bis zur endgültigen Fertigmeldung durchgängig mit der App verfolgt werden.

Anlagen-Info:

Die Anlagenstammdaten und alle fälligen Aufträge einer ausgewählten Anlage werden am Display angezeigt. Außerdem kann wahlweise auch die Anlagenhistorie (Anlagenlebenslauf) am Display angezeigt werden. Anlagenbarcodeerfassung ist möglich.

Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm

Abarbeitung von geplanten Wartungsaufträgen:

Darstellung der Auftragsdaten am Display. Kommentar zum Auftrag eintippen. Möglichkeit zur Rückmeldung (Fertigmeldung) der Aufträge. Anlagenbarcodeerfassung ist möglich.

Schichtbuch 

Das Schichtbuch kann eingesehen und erweitert werden.

Wartungsplaner

EXP-Wartungsplaner mit erweiterten Funktionen für Instandhaltung und Wartung 

Wartungsplaner: Störmeldungserfassung und Ticketingsystem

Der Wartungsplaner beinhaltet eine spezielle Maske zur Erfassung von Störmeldungen. Diese Eingabemaske ist lizenzfrei und kann beliebig oft im Betrieb installiert werden. Mit dieser Maske werden Störungen gemeldet, die dann als offene Störungen in der Warteschlange des Wartungsplaners erscheinen. Sie werden dort bearbeitet und rückgemeldet (fertiggemeldet). Eingegebene Störungen können von der Erfassung bis zur endgültigen Fertigmeldung durchgängig
verfolgt werden. Danach werden sie in der Historie zur Auswertung gespeichert. Wahlweise können Störungen auch über eine webbasierte Eingabemaske oder mit einer Smartphone app erfasst werden. Die Eingabe einer Störung kann durch Einsatz von Barcodes vereinfacht werden.

Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware

Wartungsplaner: Barcodes und RFID

Im Wartungsplaner werden auf allen Aufträgen, Auftragslisten, Entnahmelisten, Katalogen, usw. Barcodes automatisch mit ausgedruckt. Der Ausdruck der Barcodes erfolgt auf normalen Druckern oder Etikettendruckern. Es ist kein spezieller Barcodedrucker notwendig. Die Barcodes dienen z.B. zur schnellen Rückmeldung von Aufträgen, zur Änderung von Aufträgen, zur Meldung von Störungen, zur Entnahme von Material, zur Bestellung/Lieferung usw. Ein umständliches und zeitaufwendiges Eingeben von Nummern oder Buchstaben ist nicht notwendig.

Wartungsplaner: Störungserfassung/Ticketingsystem

Die Störungserfassung kann durch Einsatz von Barcodelisten soweit vereinfacht werden, dass keine Daten über die Tastatur eingegeben werden müssen. Die Erfassung der Störungen wird durch Einscannen von Barcodelisten durchgeführt.

Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware

Wartungsplaner: Mobile Barcodescanner, App für Smartphone und Tablet

Mit Hilfe dieser Geräte können auch Aufträge bearbeitet und fertiggemeldet werden und es können Störungen erfasst werden. Nach Bearbeitung der Aufträge oder Störungen werden sie als normale Aufträge in den Wartungsplaner übernommen.

Wartungsplaner: RFID

RFID Tags zur Identifikation von Anlagen oder Ersatzteilen, kommen überall dort zum Einsatz, wo der Einsatz von Barcodes unmöglich oder zu aufwendig ist.
Zum Beispiel bei stark verschmutzten Anlagen oder wenn das Barcodeetikett bei der Reinigung der Anlage (z.B. Hochdruckreiniger in der Lebensmittelindustrie) beschädigt oder unlesbar wird.

Wartungsplaner: Schichtbuch und Schichtbericht

Ein vollwertiges interaktives digitales Schichtbuch ist im Wartungsplaner integriert. Es hat die vollen Funktionen eines Schichtbuches und kann gleichzeitig direkt auf die Auftragsdaten des Wartungsplaners zugreifen. Das Schichtbuch kann am Windows-PC und gleichzeitig mit dem Smartphone oder Tablet über die App eingesehen und erweitert werden! Somit werden das Schichtbuch und die Instandhaltung Ihres Werkes optimal aufeinander abgestimmt und die
Kommunikation zwischen den Schichten verbessert.
Auf einen Blick sind sichtbar:

  • Eintragungen der Mitarbeiter im Schichtbuch als allgemeine Information für die folgenden Schichten oder als Information zu bestimmten Anlagen
  • Offene Wartungen der aktuellen Schicht
  • Offene Reparaturen der aktuellen Schicht
  • Offene Störmeldungen der aktuellen Schicht
  • Fertiggemeldete (rückgemeldete) Wartungen, Reparaturen und Störmeldungen der vorherigen Schichten
  • Fotos zur Dokumentation

Wartungsplaner: Instandhaltungs-Kennzahlen

Für alle rückgemeldeten Störmeldungen können z.B. diese Kennzahlen berechnet werden:
– MTBR: mean time between repair

– MTTR: mean time to repair

Wartungsplaner

Wartungsplaner

EXP-Wartungsplaner

Erhöhte Sicherheit

Anlagen und Geräte funktionieren immer durch sichere Wartung. Sicherheit der Mitarbeiter ist gewährleistet. Arbeitschutzregelungen und Prüfrichtlinien werden eingehalten.

Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner

Organisation der Wartungs-, Reparatur-, Inspektions- und Prüfaufträge

Wartungs-, Reparatur-, Inspektions- und Prüfaufträge werden organisiert und dokumentiert.
Behördliche Vorgaben, TÜV-Prüfungen von Aufzügen und Brandschutzanlagen werden vorbereitet und dokumentiert. Hinterlegung von Wartungsverträgen, Betriebsanleitungen, Prüfvorschriften und Fotos zu den verwalteten Anlagen. Wartungs- und Prüfungsaufträge werden dem passenden Techniker zugeordnet. Volle Kontrollmöglichkeit durch den Vorgesetzten. In Anlagenlebensläufen werden allen Wartungen, Reparaturen, Störungen, Prüfungen und Zertifizierungen dokumentiert.
Fremdfirmen (Wartungsfirmen) werden über Sammelaufträge gesteuert. Störungsmeldung werden einfach vor Ort mit einer App dokumentiert und zur Reparatur vorgeplant. 

Sinkende Ausfallzeiten, steigende Transparenz. Immer termingerechte Wartung. 

Dank der umfangreichen Anlagenlebenslauffunktion muss bei Audits und Revisionen nicht nach Dokumenten gesucht werden.

Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner

Wartungsplaner in der Haustechnik

In der Haustechnik erhöht der Wartungsplaner die Transparenz und Sicherheit von
Heizung, Lüftung, Fenster, Türen, Aufzüge, Kühlanlagen, Brandschutzanlagen und Wasseraufbereitungsanlagen.

Minimierung von Stillstandszeiten

Maschinen stehen seltener still. Ausfälle bei der Produktion werden minimiert.
Störungen und unvorhergesehene Reparaturen der Maschinen werden durch vorbeugenden Instandhaltung reduziert. Verzögerungen durch fehlende Ersatzteile bei Reparaturen, werden verhindert. Verringern der Stillstandzeiten der Maschinen und Verbesserung der Verfügbarkeit.
Zustandsdaten der Anlagen werden erkannt.

Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner

Volle Email Funktionalität

Auftragsdaten über fällige Wartungen oder Reparaturen können per Email an definierte Email Adressen versandt werden.
Auftragssammellisten können z.B. per Email an Fremdfirmen versandt werden.
Regelmäßige Erinnerungen an Fristen und Fälligkeiten können per Email versandt werden.
Techniker erhalten regelmäßig, (z.B. jeden morgen) eine Auftragsliste der am Tag für Ihn geplanten Aufträge.
Störungsmeldungen die entweder am Windows PC oder vor Ort mit der App erfasst wurden (ggf. mit Fotos) werden sofort über den Email-Verteiler als Alarmmeldung versandt.
Dadurch ist eine papierlose Instandhaltung der Anlagen möglich.

Analysen, Auswertungen, Kennzahlen immer aktuell.

Personalkapazitätsplanung, Vorplanung des Ersatzteilverbrauchs, Terminplanung, Vorplanung von Stillstandszeiten, Kosten- und Budgetplanung

Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner

Verwaltungsaufwand wird verringert

Der Verwaltungsaufwand von Wartungen und Reparaturen werden verringert. Ausfallzeiten werden verringert.

Schichtbuch und Schichtbericht

Mit integriertem digitalem Schichtbuch. Transparente Schichtübergabe. Erhöhte Sicherheit.

Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware

Schwachstellen werden erkannt

Durch Auswertung der ungeplanten Störungen und Reparaturen, können Schwachstellen erkannt werden und vorbeugende Maßnahmen ergriffen werden. Das reduziert Stillstandszeiten und Kosten.

Erkennung von Fehlfunktionen von Anlagen.

Arbeitsschutz wird gewährleistet.

Das Know-How wird gesichert und ist sofort verfügbar

Das Know-How von komplizierten Wartungen und Reparaturen wird dokumentiert und ist bei der nächsten Fälligkeit sofort verfügbar, z.B. auch dann, wenn der durchführende Techniker bereits in Rente gegangen ist.

Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware

Geplante Stillstände der Anlagen können mit der Produktion abgestimmt werden

Durch vorbeugende Wartung wird die Produktion sichergestellt. Durch geplante Wartung notwendige Stillstandszeiten können mit der Produktion vorab abgestimmt werden. Gesetzlich vorgeschriebene Prüfungen werden sichergestellt.

Versicherungsschutz wird aufrecht erhalten

Der Versicherungsschutz der Anlagen wird durch Organisation und umfassende Dokumentation von Wartung und Prüfung aufrecht erhalten. Die Dokumentation/das Archiv ist vollständig papierlos.

Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware

Organisation von ortveränderlichen Anlagen und Betriebsmittel

Ortveränderliche Anlagen und Betriebsmittel, wie z.B. Thermometer, Waagen, Werkzeuge, Batterien usw. können genau dokumentiert werden:
Eingebaut: wo, von wem und wie lange.
Gewartet: wann und von wem.
Ins Lager übernommen: wann und von wem
Verschrottet: wann, von wem, Dokumentation bei umweltunverträglichen Betriebsmitteln.

Produktionsausfälle verhindern, Unfälle vermeiden und Reparaturkosten senken

Einhalten von Prüffristen, rechtssichere Dokumentation von Prüfungen und Wartungen,
Produktionsausfälle verhindern, Unfälle vermeiden und Reparaturkosten senken.
Automatische Meldung der anstehenden Instandhaltungen.
Komfortable Auswertungen aller Prüfobjekte und aller Prüfberichte.

Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware

Fuhrparkverwaltung

TÜV Haupt- und Abgasuntersuchungen vorbereiten und dokumentieren. Reparaturen. Inspektionstermine und Wartungen verwalten. Übersichtliche Darstellung und Dokumentation des Fuhrparks.

Gesetzliche Betreiberpflichten werden erfüllt

Guter Überblick über eine Vielzahl von Anlagen, Arbeits- und Betriebsmittel mit diversen Wartungs- und Prüfterminen, Reparaturplanungsterminen. Zur Erfüllung der gesetzlichen Betreiberpflichten. AUDIT, ISO, BetrSichV, TPM, UVV oder TBRS. Übersichtliche Darstellung der Anlagendaten, der Wartungstermine und der fälligen Prüfungen. Automatische Meldungen zu fälligen Wartungen und Prüfungen. Vollständige und revisionssichere Dokumentation bei einer Kontrolle des Gewerbeaufsichtsamts, der Berufsgenossenschaft oder einer Versicherung.
Komfortable Auswertungen. Erreichung einer hohen Anlagenverfügbarkeit und Ausfallsicherheit.

Facility Management und externe Wartung

Über große Entfernungen verteilte Anlagen von eigenen Kunden wie Brandschutzeinrichtungen, Aufzugsanlagen, Tore, Rampen, elektrische Installationen oder auch mobile Anlagen etc. können gewartet werden. Reparaturen werden geplant. Sicherheitsprüfungen und TÜV-Prüfungen werden vorbereitet und dokumentiert vorgeschriebene Fristen werden eingehalten.
Erstellung von Barcodeetiketten für die Anlagen die von der App zur Identifikation der Anlagen genutzt werden.(Oder Nutzung von RFID-Tags) Aufträge werden mit der App vor Ort an den Anlagen aufgerufen bearbeitet und fertiggemeldet.
Erkannte Mängel können vor Ort mit einer App gemeldet und dokumentiert (mit Fotos) werden.
Vollständige revisionssichere Dokumentation in der Lebenslaufakte der Anlage.
Kostentransparenz pro Kunde ist gewährleistet.
Sortierung der Anlagen nach Standorten.

Wartungsplaner ist für Produktionslinien besonders wichtig

Effizientes Planen von Stillständen insbesondere bei Wartungen und Prüfungen von Produktionslinen. Diverse Kalenderfunktionen für die Planung von Auftragsterminen und Stillstandszeiten. Optimale Minimierung von Stillstandszeiten einer Produktionslinie. Genaue Vorplanung von Ersatzteil IST-Beständen bei umfangreichen Wartungen an den Produktionslinien. Vorplanung und Organisation von benötigten Servicefirmen. Vorplanung der Auslastung der eigenen
Techniker. Dadurch hohe Verfügbarkeit der Anlagen und Linien. Vollständige Dokumentation bei Zertifizierungen.

Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware

Wartungsplaner

Inklusive mobiler nativer App mit den Funktionen: Mobile Störungsmeldung mit Fotos zur Störung

Mobile Auftragsbearbeitung und
Auftragsrückmeldung

Mobile Anlagen-Info:
Fällige Aufträge einer Anlage und Anlagenlebenslauf

Mobiles Schichtbuch

Mobile Barcodeerfassung 

EXP-Wartungsplaner

So benutzerfreundlich, dass keine Schulung notwendig ist.


Mehrere hundert Industriebetriebe setzen diesen Wartungsplaner bereits ein.


Audits und Zertifizierungen werden unterstützt.

Wartungsplaner

Instandhaltungssoftware, Wartungsplaner, Wartungssoftware, Wartungsprogramm

So benutzerfreundlich, dass keine Schulung notwendig ist.

Wartungsplaner zur Organisation von Wartung, Inspektion, Instandsetzung, Materialverwaltung und Fremdfirmenverwaltung.

Der Wartungsplaner ist in über 500 Industriebetrieben weltweit erfolgreich im Einsatz.

App für Smartphone und Tablet zur Störmeldungserfassung, Auftragsbearbeitung und Anzeige des Schichtbuches

Kostenlose Demoversion und Angebot anfordern

Termin zur kostenlosen und unverbindlichen Online-Vorführung der Software Wartungsplaner und der App vereinbaren: info@wartungsplaner.net

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Ingenieurbüro Rüschen GmbH

Kontakt

Wartungsplaner, Wartungssoftware und Wartungsprogram zur Organisation von: Wartung, Inspektion, Instandsetzung, Materialverwaltung und Fremdfirmenverwaltung. Der Wartungsplaner enthält alle Funktionen, die bei einer Zertifizierung Ihres Betriebes nach DIN ISO 9000 gefordert werden.

Die Menüs und Erfassungsmasken des Wartungsplaners sind bewusst einfach und übersichtlich gestaltet! Wenn Sie sich z.B. mit Word oder Excel auskennen, können Sie davon ausgehen, dass Sie ohne Schulung den Wartungsplaner bedienen können.

Wartungsplaner: Arbeitsaufträge und Terminplanung

Vier Auftragsarten sind möglich:

  • Periodische Aufträge mit zeitlichem Turnus,
  • Periodische Aufträge mit Betriebsdatenturnus,
  • Geplante Reparaturen (Einzelaufträge),
  • Ungeplante Aufträge und Störmeldungen/Tickets.

In sehr einfach zu bedienenden Eingabemasken werden die Einzelheiten der Aufträge erfasst:
Anlagen oder Anlagenteile können beliebig hierarchisch aufgebaut werden. Die in Ihrem Betrieb vorhandene Anlagenstruktur kann übernommen werden.

Wartungsplaner: Warteschlange (Wartungsplaner)

In einer Warteschlange werden

  • die fälligen periodischen Aufträge
  • die fälligen Reparaturen
  • die gemeldeten Störungen/Tickets

übersichtlich dargestellt. Aus dieser Warteschlange werden dann die Arbeitspapiere und Materialscheine mit allen Daten und Bildern, die zur Ausführung der Arbeiten notwendig sind, am Bildschirm angezeigt und können gedruckt oder als Email versandt werden. Gedruckte Barcodes vereinfachen die Bearbeitung und Identifizierung von Aufträgen, Anlagen und Ersatzteilen.
Nach Abarbeitung eines Auftrags erfolgt die Auftragsrückmeldung. Dabei werden auch alle Änderungen von den, im Arbeitspapier vorgegebenen, Daten gemeldet.

Wartungsplaner: Barcodes

Alle Wartungs-, Inspektions- und Instandsetzungsaufträge werden automatisch mit einem Barcode zur beschleunigten Identifizierung und Rückmeldung bedruckt. Anlagenkarten, Ersatzteiletiketten, Schadensbildkataloge, Techniker-ID Karten etc. werden durchgängig mit Barcode gedruckt. Mobile und nicht mobile Barcodescanner oder Smartphones/Tablets können genutzt werden.

Wartungsplaner: Zeichnungen und Fotos

Bilder, Fotos, Zeichnungen etc. können in allen gängigen Dateiformaten den

  • Anlagen, Unteranlagen, Baugruppen
  • Periodischen Aufträgen, Reparaturen, Störmeldungen
  • Ersatzteilen, Lagermaterialien 

zugeordnet werden und können dann

  • am Bildschirm angezeigt werden
  • gedruckt werden (auch auf Etikettendruckern)
  • per Email versandt werden

Wartungsplaner: Anlagen- bzw. Maschinenlebensläufe

Es werden alle Instandhaltungsarbeiten von der Anschaffung an, mit Anlagenstillstandszeiten und Kosten, aufgelistet. In Verbindung mit dem Auftragsarchiv erhalten Sie eine genaue Aufstellung aller Arbeiten an einer Anlage bzw. Maschine und diverse Auswertungen.

Wartungsplaner: Datenhistory

Die Datenhistory bildet die Voraussetzung für die vorbeugende Instandhaltung. Sie werden in die Lage versetzt, Schwachstellen gezielt anzugehen und Abnutzungstendenzen zu erkennen. Alle erledigten und rückgemeldeten Arbeitsaufträge werden für die folgenden Auswertungen in einer speziellen History – Datei gespeichert.

Wartungsplaner: Schwachstellenanalyse

Es werden die Häufigkeiten von Schäden an einer Anlage, Unteranlagen oder Baugruppen graphisch dargestellt. Schwachstellen werden sofort sichtbar und Anlagenverbesserungen können beurteilt werden. Schäden werden nach Häufigkeit, nach verursachten Kosten und nach verursachten Stillstandszeiten bewertet.

Wartungsplaner: Terminübersichtsgraphik

Termine von geplanten Aufträgen werden in einem Monats- oder Jahreskalender dargestellt

Wartungsplaner: Personalkapazitätsplanung

Anhand von Graphik und Auswertungslisten können Sie wirkungsvoll Überstunden oder zu geringe Auslastung Ihres Personals verhindern. Fremdfirmeneinsatz kann anhand des Bedarfs geplant werden.

Wartungsplaner: Kosten

Sie können sich für jeden gewählten Zeitraum einen Überblick über die zu erwartenden Kosten der geplanten Instandhaltung verschaffen. Zudem können Sie genaue Kostenaufstellungen für erledigte Instandhaltungsarbeiten erstellen. Verschiedene Auswertungen sind möglich. Kosten können für Anlagen oder für Kostenstellen dargestellt werden.

Wartungsplaner: Budgetkontrolle

Hier erhalten Sie Informationen über den Budgetverbrauch aufgeteilt in Eigen-, Fremd- und Materialkosten und über die weitere Entwicklung des Verbrauches anhand einer Kostenprognose.

Wartungsplaner: Anlagenverfügbarkeitsübersicht

Spezielle Listen und Grafiken zeigen Ihnen die Anlagenstillstände durch Instandhaltungsmaßnahmen an. Anlagenstillstände können analysiert und dokumentiert
werden. Die Abstimmung mit der Produktion wird erleichtert.

Wartungsplaner: Materialverwaltung

Lagerhaltung: Ersatzteile, Verbrauchsmaterialien und Werkzeuge für die Instandhaltungsarbeiten werden mit der Materialdisposition verwaltet. Barcodeetiketten (ggf. mit einem Bild des Ersatzteils) können einfach gedruckt werden.

Wartungsplaner: Stücklisten

Bei einer Störung können Sie sich z.B. sofort ein Bild machen, welche Ersatzteile gebraucht werden. So können Sie wirkungsvoll Anlagenstillstände verkürzen.

Wartungsplaner: Einkaufslisten/Bestellung/Lieferung

Sie werden frühzeitig, unter Berücksichtigung der Lieferzeit, zum Nachkauf von Ersatzteilen aufgefordert, wenn deren Vorrat aufgefüllt werden muss. Materialengpässe werden somit vermieden und Anlagenstillstände verkürzt, da immer die richtigen Ersatzteile vorrätig sind. Bestellungen werden entweder über eine Schnittstelle mit einer bereits vorhandenen Bestellsoftware oder über das interne Bestellwesen abgewickelt. Bestellungen und Lieferungen werden mit Barcodes unterstützt.

Wartungsplaner: Kostenkontrolle und kostenmäßige Zuordnung

Umschlagshäufigkeitskontrolle
Just-In-Time – Unterstützung

Wartungsplaner: Materialverfolgung

Sie erhalten die Information, in welchen Anlagen oder Anlagenteilen bestimmte Ersatzteile eingebaut sind.

Wartungsplaner: Fremdfirmenverwaltung

Für bestimmte Instandhaltungsarbeiten kann eine Ausführung durch Fremdfirmen kostengünstiger sein. Dabei unterstützt Sie das System folgendermaßen:
Es werden Ausschreibungsunterlagen gedruckt. Die Ausführung der Wartungsarbeiten wird durch Tages-, Wochen- oder Monatsauftragsblätter gesteuert. Die ausgeführten Arbeiten werden durch Abnahmeprotokolle kontrolliert. Die gestellte Rechnung wird durch ein Rechnungskontrollblatt überprüft. Über ausgewählte Aufträge können Kostenvergleiche zwischen Fremdfirmen und zwischen Fremd- und Eigenleistung gezogen werden. Es können Fremdfirmen und gleichzeitig Eigenleistungen verwaltet werden.

Wartungsplaner: Instandhaltungskennzahlen

Für die eingegebenen Störungen können nach der Rückmeldung u.a. die folgenden Instandhaltungskennzahlen pro Anlage berechnet werden:
MTBR: Mean time between repair
MTTR: Mean time to repair

Wartungsplaner: Prüfmittelverwaltung

Mit dem Zusatzprogramm EXP-Prüfmittelmanager wird die Verwaltung, Wartung und Inspektion von Prüfmitteln organisiert.

Wartungsplaner: Schichtbuch

Ein vollwertiges interaktives digitales Schichtbuch ist im Wartungsplaner integriert.

Wartungsplaner: Schnittstellen zu anderen Programmen

Der Wartungsplaner verfügt über flexible Schnittstellen zu Produktionsplanungssystemen und allen üblichen Anwenderprogrammen. 

Wartungsplaner: Systemanpassung an Ihren Betrieb

Der Wartungsplaner ist modulartig aufgebaut. Wir stellen für Ihre besonderen Bedürfnisse aus unserem Gesamtprogramm ein, genau auf Ihren Betrieb abgestimmtes, System zusammen. Darüber hinaus ist jedes einzelne Modul so flexibel gestaltbar, dass nicht Sie sich auf das System einstellen müssen, sondern das System sich auf Sie einstellt.

Wartungsplaner

Weitere Informationen zum Wartungsplaner

Weiterführende Links:

Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm
Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm
Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm
Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm
Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm
Wartungsplaner, Instandhaltungssoftware, Wartungsprogramm
Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware
Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware
Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner
Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner
Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner
Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware, Wartungsplaner
Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware
Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware
Wartungssoftware, Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware
Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware
Wartungsprogramm, Instandhaltungssoftware, Wartungssoftware